CNC-Fräsen/-Bohren

Spanende CNC-Materialbearbeitung,
hochpräzises Fräsen und Bohren

Moderne CNC-Bearbeitungsmaschinen für alle Anforderungen

PINK verfügt über 15 moderne CNC-5-Achs-Fräsmaschinen unterschiedlicher Baureihen z. B. in Universal-, Fahrständer und Portalbauweise sowie ein Fräs-Drehzentrum mit Palettenwechsler.

Besondere Kompetenz hat PINK auf dem Sektor der CNC-Bearbeitung sehr komplexer und hochpräziser Werkstücke.

PINK verarbeitet auf seinen CNC-Bearbeitungszentren schwerpunktmäßig hochwertige Edelstähle und hochwarmfeste Edelstahllegierungen z.B. 1.4429 und 1.4429ESU, Inconel, Invar, Hastelloy etc. Darüber hinaus hat PINK das Know-how zur Bearbeitung zahlreicher anwendungsbezogener Sonderwerkstoffe, wie z.B. Titan, Molybdän, Macor, Keramik, Kupfer, Messing, Bronze und verschiedene Aluminiumlegierungen diverse Kunststoffe.

Leistungsprofil Fräsen

  • Max. Werkstückabmessungen/Verfahrwege:
    X = 5.000 mm, Y = 2.100 mm, Ø = 3.400 mm
  • Max. Werkstückgewicht: 16 t
  • Spindeldrehzahl: bis 18.000 min-1
  • 5-Achs-Simulationsbereitung
  • Integrierte Werkzeugvermessungen
  • Null-Punkt-Spannsysteme
  • 3D-Taster zum Messen im Prozess
  • Werkzeugvoreinstellgeräte

 

Leistungsprofil Tieflochbohren

  • Max. Durchmesser: 32 mm
  • Max. Tiefe: 1.000 mm

 

 

Werkzeugvermessung im Fertigungsprozess an einem aus der hochwärmefesten Edelstahllegierung Inconel gefertigten Spezialbauteil.

Auf dieser Maschine kann die finale Endbearbeitung von komplett montierten Baugruppen mit äußerster Genauigkeit erfolgen

CNC-Fräsen eines großen, kubischen Werkstücks aus einer hochfesten Alu-Legierung.